Kontakt

Cases

Zur Cases-Übersicht

Sauberer Einstand für Dyson im Westfield Centro

Key Facts

  • Umfassende Medienkampagne zum Shop-Opening
  • Riesiges Poster am Parkhaus
  • Nutzung der verschiedenen Werbeträger im Westfield Centro

Der beste Weg, unsere Technologie zu verstehen, ist, sie selbst zu erleben! Diese Idee steht hinter dem Konzept der Demo Stores von Dyson. Mit dieser Vision bezog das Unternehmen im Sommer 2019 auch ein Ladenlokal im Westfield Centro. Es war die erste Dependance in Deutschland neben der Zentrale in Köln. Damit die Eröffnung zum Erfolg wurde, warb die Haushaltsgerätekette gleich an mehreren Stellen im und rund um das belebte Center: XXL-Banner, Fahnen und Einblendungen auf den zahlreichen LED-Screens in der Mall luden Besucher ein, die Produkte des Neuzugangs kennenzulernen.

Von Luftreiniger bis zum Haarglätter: Das Sortiment von Dyson umfasst eine ganze Palette technischer Tools, die den Alltag erleichtern. Besonderes Markenzeichen sind aber die Staubsauger, die dank einer ausgeklügelten Technologie auch ohne Beutel auskommen. Sie verhalfen dem britischen Unternehmen zu einer weltweit führenden Position in der Branche. Aber auch die Haarstyling-Helfer, Klimaanlagen und Raumleuchten überzeugen mit ihrer unvergleichlichen Funktionalität und dem schicken Design.

Geschickte Kombination verschiedener Medien

In der hochfrequentierten Mall im Herzen der Ruhrgebietsstadt trifft der Technologiespezialist mit seinen Produkten auf ein vielschichtiges Publikum. 15 Millionen Besucher kommen jedes Jahr in das Einkaufs- und Freizeitzentrum. Viele reisen extra aus der Region an, um sich in der modernen Mall von den neuesten Trends inspirieren zu lassen. Außergewöhnliche Promotionen und Präsentationen treffen hier auf interessierte Shopper. Dyson fand hier den optimalen Rahmen für eine abwechslungsreiche Medienkampagne. Ein großformatiges Plakat am Parkhaus sprach Kunden schon vor Beginn ihrer Shoppingtour an. Im Center trafen sie auf Fahnen. Und auch die UDS, der eindrucksvolle 360°LED-Screen, war Teil der Promotion zum Einzug in die Mall.

Auch auf Events im Mittelpunkt

Die überwältigende Resonanz übertraf alle Erwartungen: Am ersten Tag kamen mehr als 1.500 neugierige Kunden in den Store. Und der Ansturm hielt an. Im ersten Jahr in Oberhausen zählte Dyson über 230.000 Besucher, 19.000 Produktpräsentationen und 5.000 Hairstylings. Um regelmäßig im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, war die Marke bei zahlreichen Events im Center vertreten: So war sie zum Beispiel mit einem Stand mitten im Getümmel, als der Mitteldom bei den Fashion Days zum Catwalk wurde. Das Ziel, die Präsenz in der Region um den Deutschlandsitz in Köln zu erhöhen, hat das Team vor Ort definitiv erreicht. Und mehr noch: Mit einem dritten Demo Store in Hamburg ist das Unternehmen inzwischen in Deutschland sogar noch weiter expandiert.

Selbstverständlich stehen solche aufmerksamkeitsstarken Werbe- und Promotionsmöglichkeiten auch anderen Händlern und Marken zur Verfügung. Ob Events zur Produktpräsentation, Pop-up Stores oder Stände zur Markeninszenierung: Im Westfield Centro ist Ihnen die Aufmerksamkeit ihrer Zielgruppe sicher.

Inspiriert von diesem Best Case? Wollen auch Sie diese Werbemöglichkeiten nutzen?
Kontaktieren Sie uns!