Kontakt

Cases

Zur Cases-Übersicht

Ein Camper im Center: „f.re.e“ zu Gast in den Pasing Arcaden

Key Facts

  • Auffällige Promotion für die Messe „f.re.e“ in den Pasing Arcaden
  • Caravan mit Bällebad und Fotowand in der Mall
  • Infostand, Ticketverkauf und Gewinnspiel für Besucher

Urlaub mitten im Einkaufszentrum? Fast! Wer kurz vor der „f.re.e“, Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse, in die Pasing Arcaden kam, der staunte nicht schlecht. In zentraler Lage mitten in dem belebten Center stand plötzlich ein orangener Caravan. Doch damit nicht genug: Auch ein Surfbrett, ein Kajak und sogar ein Strandkorb in der Signaturefarbe gehörten zur Promotion der Veranstaltung in der Mall. Das aufsehenerregende Gastspiel machte neugierige Shopper auf das anstehende Event in der Messe München aufmerksam.

Kurz bevor sich im Februar 2020 die Türen zu den Messehallen öffneten, hatten Reiselustige die Gelegenheit, sich vorab in den Arcaden über die Veranstaltung zu informieren. Zu der kommen jedes Jahr rund 130.000 neugierige Besucher. Bei 1.300 Ausstellern aus 60 Ländern können sie ihren nächsten Traumurlaub buchen oder sich von dem bunten Programm inspirieren lassen. Das traditionelle Forum ist seit nunmehr 50 Jahren ein gesetzter Termin für die gesamte Tourismusbranche. Hier treffen Reiseveranstalter, Vertreter von Hotels, Clubanlagen, Verbänden und viele mehr auf Sonnenanbeter und Abenteuerlustige mit Fernweh. Das vielfältige Angebot erstreckt sich unter anderem über die beliebten Schwerpunkte Kreuzfahrt, Wellness, Camping und Sport.

Publikumswirksame Kampagne in einmaligem Ambiente

Das 4-Sterne-Shoppingcenter in der bayrischen Metropole war nicht nur wegen der hohen Besucherfrequenz der ideale Schauplatz für die Werbeaktion, sondern auch ein einzigartiges Detail in der Architektur: Wie der Zufall es will, ist der Grundriss des modernen Gebäudes einem Kreuzfahrtschiff nachempfunden. Ein unvergleichliches Flair, wie dafür gemacht, die Reiselust der zahlreichen Kunden zu wecken.

Dabei achteten die Veranstalter von „f.re.e“, was übrigens eine Kurzform für Freizeit, Reisen, Erholung ist, auch auf die inneren Werte: Der in den Farben der Messe gestaltete Wohnwagen hatte dafür einiges zu bieten. In dem gemütlichen Anhänger erwartete kleine Entdecker ein Bällebad. Eine bei Jung und Alt begehrte Attraktion war außerdem die Fotobox. Die einfallsreiche Kampagne war so ein echtes Highlight vieler Shoppingtrips. Und alle, die bei so viel guter Laune schon in Urlaubsstimmung geraten waren, konnten exklusiv direkt vor Ort Tickets für die Messe gewinnen.

Veranstalter freuen sich über zufriedene Besucher

Der Erfolg der Ausstellung spricht für sich: Zur 50. Auflage der „f.re.e“ kamen über 130.000 abenteuerlustige Globetrotter. 97 Prozent bewerteten die Veranstaltung mit Bestnoten in puncto Zufriedenheit.

Selbstverständlich stehen solche aufmerksamkeitsstarken Werbe- und Promotionsmöglichkeiten auch anderen Händlern und Marken zur Verfügung. Ob Events zur Produktpräsentation, Pop-up Stores oder Stände zur Markeninszenierung: In den Pasing Arcaden ist Ihnen die Aufmerksamkeit ihrer Zielgruppe sicher.

Inspiriert von diesem Best Case? Wollen auch Sie diese Werbemöglichkeit nutzen?
Kontaktieren Sie uns!