Website Unibail-Rodamco-Westfield

Center

Zur Center-übersicht

Ruhr Park

Mehr als 150 Geschäfte auf 116.000 Quadratmetern und rund 4.500 kostenfreie Parkplätze, dazu publikumswirksame Trend-Marken: Der Ruhr Park Bochum zählt zu den beliebtesten Einkaufszentren im Ruhrgebiet und ist zudem das größte Open-Air-Shopping-Center Deutschlands, gelegen mitten im Ballungsraum des am dichtesten besiedelten Bundeslands.

10,6


Besucherfrequenz in Millionen

90


Verweildauer in Min.

157


Anzahl an Shops

Die Mall in Bochum, im Herzen des Ruhrgebiets, bietet ein außergewöhnliches Einkaufs- und Freizeiterlebnis. Bereits im Jahr 1964 eröffnete das zweitälteste Einkaufszentrum der Bundesrepublik. Es zählt zur ersten Generation der nach US-amerikanischem Vorbild errichteten Shopping-Center. Besonderes Highlight: Es ist das größte seiner Art unter freiem Himmel in Deutschland. An sonnigen Tagen genießen Besucher ihren Bummel an der frischen Luft, bei Regen bieten die teilweise überdachten Wege Schutz.

Neben der großen Auswahl in über 150 Geschäften können sich die jährlich rund 10 Millionen Besucherinnen und Besucher des Ruhr Parks auf viele weitere spannende Attraktionen freuen: Das hochwertige Gastronomieangebot der „Via Bartolo“ und andere exklusive Restaurants wie „The Ash“ und „L’Osteria“, das an das Gelände angeschlossene Multiplex-UCI mit 14 großen Kinosälen sowie die angrenzende Sauna- und Wellnesslandschaft „Medi Therme“ verführen immer wieder zum Besuch des Ruhr Park-Geländes. Besucher verweilen hier durchschnittlich über 1,5 Stunden.

Die direkte Anbindung an die Bochumer Innenstadt sowie an die vielbefahrene Autobahn A40 tragen zu einer besonders hohen Besucherfrequenz bei. Trotz der zentralen Lage sind ausgebaute Grünflächen

und ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.

4-Sterne-Label garantiert hohen Qualitätsstandard

Die kleinsten Besucher kommen im Ruhr Park auch voll und ganz auf ihre Kosten: Jeden ersten Samstag im Monat kommt das Maskottchen „Shoppy“ vorbei und hält dabei nicht nur die Kids bei Laune. Wer nicht genug vom plüschigen Stoff-Eichhörnchen bekommt, kann ein eigenes Exemplar des kleinen Nagetiers an der Rezeption ergattern. Durch außergewöhnliche Services wie einen Kinderwagenverleih und eine Baby Lounge, inklusive Baby-Notfall-Ausrüstung, profitieren die Eltern ebenfalls. So wird der Tag in einem der renommiertesten Einkaufscenter Deutschlands zum Erlebnis für die ganze Familie!

Wegen der exzellenten Servicequalität ist die moderne Shopping-Mall mit dem begehrten 4-Sterne-Label der Management für Immobilien AG ausgezeichnet, das die Höfe am Brühl, das Minto und die Münchener Pasing Arcaden ebenfalls im Logo tragen.

Aufmerksamkeitsstarke Promotion-Möglichkeiten

All das macht den Ruhr Park zur idealen Präsentationsfläche für Marken, die ihre Produkte mit großem Interesse und Aufmerksamkeit versehen wollen. Vor allem die promenadenähnliche, überdachte Fußgängerzone im Außenbereich sorgt bei den Besuchern für einen hohen Wohlfühlfaktor – damit erhalten Händler, Unternehmen, Gastronomen und Firmen im Rahmen ihrer Marken- und Produktinszenierung garantiert die gewünschte Aufmerksamkeit.

Lesen Sie hier, wie zum Beispiel das Deutsche Rote Kreuz (DRK) mit einer tollen Pop-up-Aktion im Ruhr Park besonders auf sich aufmerksam machen konnte!

Öffnungszeiten
Center Logo

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag + Samstag: von 10 bis 20 Uhr

Freitag:
Von 10 bis 21:30 Uhr

Sonntag:
geschlossen