Kontakt
  • #insights

One big Christmas Family

13 | 12 | 21

„Das Lights On ist für mich der schönste Moment des Jahres. Das Lächeln auf den Gesichtern zu sehen und zu hoffen, dass es für die nächsten Wochen anhält, das ist etwas ganz Besonderes.“ Wenn Sven Haimhof über Weihnachtsmärkte spricht, funkeln seine Augen wie Christbaumkugeln. Es ist also kein Zufall, dass „Mr Christmas“ im CP-Team die Weihnachtsmärkte in und um die URW-Shopping-Center verantwortet.

„Last Christmas“ im Hochsommer

Bei gleich fünf großen Märkten – im Bochumer Ruhr Park, Recklinghäuser Palais Vest, Leipziger Paunsdorf Center, den Münchener Pasing Arcaden und dem Westfield Centro Oberhausen – sowie dem kleinen aber feinen Markt in den Riem Arcaden kein einfacher Job: „Nach dem Weihnachtsmarkt ist für mich vor dem Weihnachtsmarkt: Wenn im Januar der letzte LKW vom Hof rollt, beginnen schon die Planungen für das kommende Jahr“, erzählt er. Für ihn ist so das ganze Jahr über Weihnachten. Das hat Folgen: „Ich höre schon im Juli Weihnachtslieder. Und tatsächlich stand der Tannenbaum zuhause dieses Jahr schon Anfang November.“

Wir im CP-Team haben uns daran schon gewöhnt: Svens Playlist ist bei uns legendär. Und sie wirkt: Seit 2012 betreut Sven Haimhof die URW-Weihnachtsmärkte, die jedes Jahr aufs Neue unzählige Besucher mit ihrer festlichen Stimmung verzaubern. Einer ist ihm dabei besonders ans Herz gewachsen: „Am Westfield Centro ist unser größter und damit auch aufwendigster Markt. Die meisten Aussteller kommen schon seit vielen Jahren. Inzwischen ist dort eine richtige Weihnachtsmarktfamilie entstanden.“

Endlich wieder Weihnachts-Wunderland

Und die hält auch in schweren Zeiten zusammen: „Vor allem für unsere vielen Kunsthandwerker ist der Weihnachtsmarkt das Ereignis des Jahres. Die Enttäuschung über die Absage im vergangenen Jahr war bei ihnen und auch bei allen anderen Beteiligten riesig. Umso größer ist deshalb die Freude, dass wir in diesem Jahr wieder alle zusammenkommen können“, erzählt Sven Haimhof. Entsprechend überwältigend war die Euphorie der Händler beim Aufbau – und zwar an allen Standorten. Vorfreude auf die schönste Zeit des Jahres, die auch den erfahrenen „Mr Christmas“ kurz sprachlos macht. „Wenn ich an die Eröffnung denke, bekomme ich einen richtigen Kloß im Hals.“

Ein weiteres Highlight war in diesem Jahr die Österreich-Premiere: Im Sommer 2021 sind nicht nur zwei weitere Center in Wien zum Portfolio dazugekommen. Im Westfield Donau Zentrum galt es auch gleich, einen einzigartigen Indoor-Weihnachtsmarkt zu organisieren. „Und auch für die Westfield Shopping City Süd ist für 2022 schon etwas Großes geplant“, kündigt Sven Haimhof geheimnisvoll an.

Und privat, Mr Christmas?

Und noch ein Geheimnis konnten wir unserem Weihnachtselfen entlocken: Obwohl sich bei ihm beruflich alles um das höchste Fest der Christen dreht, ist er auch privat ein echter Weihnachts-Fan. „Ich gehe total gerne auf Weihnachtsmärkte. Ich liebe die festliche Stimmung, die bunten Lichter, das Glitzern. Das ist für mich ein ganz besonderes Feeling.“

Interesse geweckt? Jetzt von den neuen Synergien unseres Commercial Partnership Teams profitieren!
Kontaktieren Sie uns!